Stille Nacht Originalversion

DURCH DIE MUSIK AUCH IM LOCKDOWN VEREINT In diesem außergewöhnlichen Corona-Advent ist das Singen leider erheblichen Einschränkungen unterworfen. Große Choraufführungen oder traditionelle Weihnachtskonzerte können leider nicht stattfinden. Nichts liegt da also näher, als zu Hause zu musizieren! Das dachten sich zwei Schüler aus der Gesangklasse von Philipp Schädel und nahmen sich des weltweit bekannten Weihnachtsliedes „Stille Nacht“ in seiner selten gehörten Originalfassung vom Heiligabend 1818 an. Beide haben ihre Stimmen zu Hause eingesungen, Gitarrenlehrer Saman Hadi steuerte die Begleitung bei – so waren die drei Musiker zwar „socially distanced“, aber in der Musik vereint! Wir wünschen Ihnen mit diesem kleinen Gruß frohe Weihnachten und ein gesundes Neues Jahr! Marlon Altmann, Sopran (Klasse: Philipp Schädel) Johann Balle, Bariton (Klasse: Philipp Schädel) Saman Hadi, Gitarre